Safir

Farbe: blau in verschiedenen Tönungen, weiß, gelb, violett, rosa, braun, grün

Herkunftsland/Vorkommen: Australien, Birma, Sri Lanka, Thailand

Gruppe/Varietät: Wie der Rubin, gehört auch der Saphir zur Korund-Familie. Die Griechen gaben ihm seinen Namen einfach nach der blauen Farbe (Saphir bedeutet blau), für die die Elemente Eisen und Chrom verantwortlich sind. Gilt als Stein der Weisheit und Vernunft.

Esoterische Eigenschaften: Der Saphir stärkt die Tugenden und hilft im Leben aufrecht und geradlinig zu bleiben. Außerdem schenkt er Zielstrebigkeit, verleiht seinem Träger mehr Gedankenkonzentration und bewahrt vor Gemütsausbrüchen.